OBVESTILO SV V ZVEZI S KOERUNGI 18.12.2018

Augsburg im Dezember 2018

 

Änderungen im Ablauf der Freigabe bei ausländischen Körterminen Sehr geehrte WUSV-Mitgliedsvereine,

im Auftrag des SV-Vorstandes möchten wir Sie darüber informieren, dass allen Körterminen im Ausland,

gemäß Beschluss des SV-Vorstandes, ab dem 01.01.2019 ein Körmeister vom SV- Vereinszuchtwart zugewiesen wird.

Somit stehen Sie als jeweiliger Ausrichter nicht länger in der Pflicht, einen entsprechenden Körmeister selber zu organisieren.

Diese zentrale Koordination vereinfacht die Verwaltungsabläufe und schafft gleichzeitig eine größtmögliche Transparenz.

In Zukunft brauchen Sie lediglich die gewohnten Antragsformulare auszufüllen und bei der SVHauptgeschäftsstelle einzureichen.

Nutzen Sie hierfür auch gerne unser bewährtes Onlineformular.

Bitte beantragen Sie frühzeitig eine Freigabe bei der SV-Hauptgeschäftsstelle und nehmen Sie bitte erst nach der Freigabe Kontakt mit dem zugewiesenen Körmeister auf.

Diese Regelung gilt nur für Körtermine im Ausland, nicht aber für Zuchtschauen und Prüfungen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hartmut Setecki